Ihre Zentrale Jobsuche im Internet!

+++ TOP-JOBS AUF EINEN KLICK - MEHRFACH TÄGLICH AKTUALISIERT - IMMER AUF DEM LAUFENDEN SEIN MIT STELLENCOMPASS.DE - Topaktuelle Stellenangebote aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Liechtenstein, Niederlande, Norwegen und Dänemark SOWIE DEM WEITEREN EUROPÄISCHEN AUSLAND - TÄGLICH AKTUALISIERT - IMMER AKTUELL +++

Topaktuelle Stellenangebote aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Liechtenstein, Niederlande, Norwegen und Dänemark sowie dem weiteren Europäischem Ausland.

Hier gesucht heißt schon gefunden. Formulieren Sie eine Berufsbezeichnung, die zu besetzende Position oder den gewünschtem Fachbereich bzw. die angestrebte Spezialisierung.

       
Spital Davos in der Schweiz Schweizer Paraplegiker Zentrum BAUR Ensuring the flow

Aktuelle Nachrichten

Moderne Führung, zukunftsfähiges Unternehmen

Im Rahmen des Projektes "Forum Gute Führung" der Initiative Neue Qualität der Arbeit wurden 400 Tiefeninterviews mit Führungskräften durchgeführt. Die Ergebnisse wurden in einer Studie zusammengefasst und anschaulich aufbereitet.


"Arbeitsmarkt ist Stütze der deutschen Wirtschaft"

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles kommentiert die Arbeitsmarktzahlen für September 2014.


Evaluation des Behindertengleichstellungs­gesetzes

Im Rahmen der Veranstaltung "Behindertengleichstellungsgesetz im Dialog" am 16. September 2014 diskutierten rund 100 Expertinnen und Experten über Entwicklungspotenziale des Behinderten-gleichstellungsgesetzes.


Internationale Konferenz zur Bekämpfung der Schwarzarbeit

Staatssekretär Jörg Asmussen hat an der Konferenz "Formelle Wirtschaft attraktiver gestalten" in Wilna/Litauen teilgenommen.


Deutsch-philippinisches Sozialversicherungs­abkommen

Durch das deutsch-philippinische Sozialversicherungsabkommen wird der soziale Schutz im Bereich der jeweiligen Rentenversicherungssysteme insbesondere für den Fall koordiniert, dass sich Versicherte im jeweils anderen Vertragsstaat aufhalten.


Betroffene von Anfang an in den Prozess einbeziehen

Der Beteiligungsprozess zur Reform der Eingliederungshilfe wird ab dieser Woche öffentlich zugänglich dokumentiert.