Active-Sourcing

Top-Level-MArketing

Wie bekommst du 20 Millionen nicht arbeitssuchende potenzielle Bewerber dazu auf dich aufmerksam zu werden?

Indem wir für dich und dein Unternehmen maßgeschneiderte Kampagnen schnüren und diese deinem künftigen Arbeitnehmer nicht nur auf Stellencompass.de und unseren Schwesterportalen sondern auch auf namhaften stark frequentierten Seiten wie Focus.de, Bild.de, Spiegel.de uvm. präsentieren, um seine Aufmerksamkeit direkt auf dich und dein Unternehmen zu lenken.

Keine Bewerbung? Dann lassen Sie es uns richtig angehen!

0
Ø Reichweite pro Kampagne
0
Partnerportale
0 %
Streuverlust
0 %
Auf Stelle ausgerichtet

50 Klicks sinnvoller als 1000?

Ein weit verbreiteter Irrtum besagt: viele Klicks = viel Erfolg. Das ist Unsinn!
Warum sollte sich ein Ingenieur auf eine Stelle als Arzt bewerben?

Maßgeschneiderte, auf die exakten Anforderungen des Stellenangebotes ausgerichtete Kampagnen mindern Streuverluste und maximieren die Möglichkeit exakt den Kandidaten ausfindig zu machen, der noch gar nicht weiß das du die bessere Stelle hast!

Die meisten Kandidaten wissen (noch) nicht das du der bessere Arbeitgeber bist!

Gezielt abgeholt auf namhaften Seiten, auf welchen sich das Potenzial im Alltäglichen digitalen Nirwana aufhält, ist optimal um ein einfaches Bedürfnis nach Information zu wecken aus welchen die besten Bewerbungen entspringen:

Stellen dir einfach vor, du siehst auf Spiegel.de, Bild.de, Focus.de oder einer anderen namhaften Seite einen Hinweis zu einem Stellenangebot in deinem Ort, welchem dein Profil/Beruf entspricht;
Aus purer Neugier würdest du schon darauf klicken. Und wenn auch nur um deine jetzige Stelle mit der angezeigten zu vergleichen – Der Rest, ist eine Frage des Stellenangebotes…

Starke Seiten für starke Angebote

Auf welcher Seite schaltet man effektiv Stellenwerbung? Auf jeder! Der Inhalt der jeweiligen Seite ist nicht wichtig, das Profil des potenziellen Bewerbers ist viel wichtiger.

Er wird angesprochen auf jeder Seite, namhafte sowie Sparten- oder Themenbezogene Seiten, denn das Profil des Bewerbers ändert sich nicht egal ob dieser Nachrichten liest oder sich ein Rezept heraus sucht – Wir überzeugen ihn bei beidem, dass du der bessere Arbeitgeber bist.

Top-Level-MArketing

Wie bekommen Sie 20 Millionen nicht arbeitssuchende potenzielle Bewerber dazu auf Sie aufmerksam zu werden?

Indem wir für Sie maßgeschneiderte Kampagnen schnüren und diese Ihrem künftigen Arbeitnehmern nicht nur auf Stellencompass.de sondern auch auf namhaften Seiten wie Focus.de, Bild.de, Spiegel.de uvm. präsentieren um seine Aufmerksamkeit direkt auf Sie zu lenken.

Keine Bewerbung? Dann lassen Sie es uns richtig angehen!

50 Klicks sinnvoller als 1000?

Ein weit verbreiteter Irrtum besagt: viele Klicks = viel Erfolg. Das ist Unsinn!
Warum sollte sich ein Ingenieur auf eine Stelle als Arzt bewerben?

Maßgeschneiderte, auf die exakten Anforderungen des Stellenangebotes ausgerichtete Kampagnen mindern Streuverluste und maximieren die Möglichkeit exakt den Kandidaten ausfindig zu machen, der noch gar nicht weiß das du die bessere Stelle hast!

Die meisten Kandidaten wissen (noch) nicht das Sie der bessere Arbeitgeber sind!

Gezielt abgeholt auf namhaften Seiten, auf welchen sich das Potenzial im Alltäglichen digitalen Nirwana aufhält, ist optimal um ein einfaches Bedürfnis nach Information zu wecken aus welchen die besten Bewerbungen entspringen:

Stellen dir einfach vor, du siehst auf Spiegel.de, Bild.de, Focus.de oder einer anderen namhaften Seite einen Hinweis zu einem Stellenangebot in deinem Ort, welchem dein Profil/Beruf entspricht;
Aus purer Neugier würdest du schon darauf klicken. Und wenn auch nur um deine jetzige Stelle mit der angezeigten zu vergleichen – Der Rest, ist eine Frage des Stellenangebotes…

Starke Seiten für starke Angebote

Auf welcher Seite schaltet man effektiv Stellenwerbung? Auf jeder! Der Inhalt der jeweiligen Seite ist nicht wichtig, das Profil des potenziellen Bewerbers ist viel wichtiger.

Er wird angesprochen auf jeder Seite, namhafte sowie Sparten- oder Themenbezogene Seiten, denn das Profil des Bewerbers ändert sich nicht egal ob dieser Nachrichten liest oder sich ein Rezept heraus sucht – Wir überzeugen ihn bei beidem, dass du der bessere Arbeitgeber bist.

let's talk!