Employer Branding

Employer Branding Profile

Personalbeschaffung ist heutzutage mehr als nur ein Stellenangebot zu platzieren. Es ist aktives Werben um Personal, welche nach weit mehr Ausschau halten als nur nach einem attraktiven Gehalt. Arbeitnehmer wollen ein Unternehmen das sich nach Idealen und Werten orientiert und suchen nach Arbeitgebern, die sich um eine ausgeglichene Work-Life-Balance ihrer Arbeitnehmer bemühen.

Höhere Sichtbarkeit, höhere Ansprungrate

Zeige deine Unternehmenskultur und biete den Kandidaten eine Möglichkeit, sich einen ersten und vor allem unkomplizierten Eindruck von deinem Unternehmen zu machen. Bündele sämtliche bewerbungsrelevanten Informationen an einem Ort.

Fülle dein Profil mit Leben und hebe dich von deinen Mitbewerbern ab. Kandidaten erkennen eine gut geführte Unternehmenskultur und nebenbei erzielst du gleich einen positiven, öffentlichen Eindruck.

Denn wer von seinen Angestellten geliebt wird, wird dies auch nach Außen tragen.

Direkte Kommunikation

Zeige deine gebündelte Vakanz und biete deinem potenziellen Kandidaten einen schnellen und unkomplizierten Weg mit dir in Kontakt zu treten. Verweise auf deine Social-Media Präsens (sofern vorhanden), um einen tieferen Einblick in dein Unternehmen und dein Tun zu gewähren.
Überzeuge, dass du nicht nur “irgendein” Arbeitgeber sind, sondern genau der Richtige, nach dem gesucht wird.

Employer Branding Profile für jeden!

Unternehmensprofile sind für dich kostenlos und öffentlich sichtbar, solange wie ein aktives Stellenangebot vorhanden ist. Und wenn wir deinen Personalbedarf gedeckt haben, bleibt dein Profil erhalten und ist für jeden weiter aufrufbar. So bleibt deine “Unternehmens-Präsentation” auch auf lange Sicht für potentielle Kandidaten verfügbar.

Noch etwas mehr bitte?

Werte dein Employer-Branding Profil zu einem Top-Arbeitgeber Profil auf und erhalte Zugriff auf eine Vielzahl weiterer Möglichkeiten, wie die Präsentation auf der Startseite, mehr personalisierte Optionen, längere Laufzeiten, bevorzugte Darstellung im Stellenalarm und häufigeres Erscheinen in den relevanten Vorschlägen unterhalb von Stellenangeboten und vieles mehr.

Employer Branding Profile

Personalbeschaffung ist heutzutage mehr als nur ein Stellenangebot zu platzieren. Es ist aktives Werben um Personal, welche nach weit mehr Ausschau halten als nur nach einem attraktiven Gehalt. Arbeitnehmer wollen ein Unternehmen das sich nach Idealen und Werten orientiert und suchen nach Arbeitgebern, die sich um eine ausgeglichene Work-Life-Balance ihrer Arbeitnehmer bemühen.

Höhere Sichtbarkeit, höhere Ansprungrate

Zeige deine Unternehmenskultur und biete den Kandidaten eine Möglichkeit, sich einen ersten und vor allem unkomplizierten Eindruck von deinem Unternehmen zu machen. Bündele sämtliche bewerbungsrelevanten Informationen an einem Ort.

Fülle dein Profil mit Leben und hebe dich von deinen Mitbewerbern ab. Kandidaten erkennen eine gut geführte Unternehmenskultur und nebenbei erzielst du gleich einen positiven, öffentlichen Eindruck.

Denn wer von seinen Angestellten geliebt wird, wird dies auch nach Außen tragen.

Direkte Kommunikation

Zeige deine gebündelte Vakanz und biete deinem potenziellen Kandidaten einen schnellen und unkomplizierten Weg mit dir in Kontakt zu treten. Verweise auf deine Social-Media Präsens (sofern vorhanden), um einen tieferen Einblick in dein Unternehmen und dein Tun zu gewähren.
Überzeuge, dass du nicht nur “irgendein” Arbeitgeber sind, sondern genau der Richtige, nach dem gesucht wird.

Employer Branding Profile für jeden!

Unternehmensprofile sind für dich kostenlos und öffentlich sichtbar, solange wie ein aktives Stellenangebot vorhanden ist. Und wenn wir deinen Personalbedarf gedeckt haben, bleibt dein Profil erhalten und ist für jeden weiter aufrufbar. So bleibt deine “Unternehmens-Präsentation” auch auf lange Sicht für potentielle Kandidaten verfügbar.

Noch etwas mehr bitte?

Werte dein Employer-Branding Profil zu einem Top-Arbeitgeber Profil auf und erhalte Zugriff auf eine Vielzahl weiterer Möglichkeiten, wie die Präsentation auf der Startseite, mehr personalisierte Optionen, längere Laufzeiten, bevorzugte Darstellung im Stellenalarm und häufigeres Erscheinen in den relevanten Vorschlägen unterhalb von Stellenangeboten und vieles mehr.

let's talk!