Überspringen zu Hauptinhalt
Jobbörse Stellencompass - Aktuelle Jobs und Stellenangebote

Bundesfreiwilligendienst (BFD) (m/w/d)

Webseite Lebenshilfe Leer e.V.

Leer, die Kreisstadt an Leda und Ems, ist die Heimat der Lebenshilfe Leer. Die soziale und gleichermaßen wirtschaftliche Einrichtung bietet Menschen mit Behinderung ein Leben, das den individuellen Bedürfnissen und Fähigkeiten der Menschen entspricht.

Stellenangebot für Lebenshilfe Leer

Die Kreisstadt Leer ist eine Stadt mit ca. 34.000 Einwohnern und einem hohen Freizeitwert. Sie verfügt über sämtliche allgemein-bildende Schulart, es existiert eine gute medizinische Versorgung sowie ein reichhaltiges Angebot an Kultur-, Freizeit- und Sportmöglichkeiten.
Wir sind eine soziale Einrichtung, die Menschen mit Behinderung auf ihrem Lebensweg begleiten. Zudem bieten wir für Kinder ohne Behinderung Erziehung und Bildung sowie SPielk und Spaß in Krippen und in einem Kindergarten. Dazu unterhalten wir einen Kinder- und Jugendbereich, einen Bereich Wohnen und eine Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM). Die ca. 900 Plätze für Menschen mit Behinderung und die 145 Plätze in Krippen und Kindergarten werden von ca. 318. Personalbearbeitern betreut.

Gerade nicht vor?
Aber Lust auf ein Engagement, das wirklich Sinn macht?
Zwischen Schule und Ausbildung oder Studium, aber auch nach den ersten Berufserfahrungen, bietet die Lebenshilfe Leer e.V. Raum für sinnvolles Engagement und Neuorientierung.

Im Bundesfreiwilligendienst (BFD) für (m/w/d)
ist vieles bei uns möglich und eine spätere Übernahme in unser Team  nicht ausgeschlossen.

Was Sie mitbringen:

  • Interesse an der Arbeit im sozialen Bereich
  • Interesse an der Begleitung und Unterstützung von Menschen mit Behinderungen
  • Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen
  • sorgfältige Arbeitsweise
  • eine abgeschlossene Schulausbildung
  • einen EU-Führerschein der Klasse B (sowie mindestens ein Jahr Fahrerfahrung)
  • Hinweis: Eine Unterkunft kann nicht gestellt werden.

Menschen jeden Alters können sich für den Bundesfreiwilligendienst bewerben. In der Regel dauert der Bundesfreiwilligendienst 12 Monat.

Was wir bieten: Der BFD beginnt meistens im Spätsommer (August/September) und dauert in der Regel 12. Es handel sich hier um ein sozialversicherungpflichtiges Beschäftigungnsverhältnis mit 26 Urlaubstagen pro Jahr.
Die Anerkennung im Rahmen eines Studiums ist möglich.
Bei der Lebenshilfe Leer e. V. sind ab sofort in verschiedenen Einsatzbereichen Stellen für den Bundesfreiwilligendienst zu besetzten.
Einsatzstellen sind der Kinder und Jugendbereich, unsere Werkstatt für behinderte Menschen oder der Bereich Wohnen.

Werden Sie BUIFDI bei der Lebenshilfe Leer e.V.
Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen an die

Lebenshilfe Leer e.V.
Kennnummer 2019/BFD
Großer Stein 16
26789 Leer
info@lebenshilfe-leer.de
www.lebenshilfe-leer.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an info@lebenshilfe-leer.de

An den Anfang scrollen