Überspringen zu Hauptinhalt
Jobbörse Stellencompass - Aktuelle Jobs und Stellenangebote

Assistenzarzt Innere Medizin (m/w/d)

Webseite Universitätsklinikum Magdeburg A.ö.R.

Die Universitätsmedizin Magdeburg besteht aus der Medizinischen Fakultät der Otto-von-Guericke-Universität und dem Universitätsklinikum Magdeburg als Anstalt öffentlichen Rechts. Beide haben unterschiedliche Rechtsstellungen und nehmen ihre gemeinsamen Aufgaben in einem Kooperationsmodell wahr.

Stellenangebot für Universitätsklinik Magdeburg

STELLENAUSSCHREIBUNG NR: 287/2019

Die Medizinische Fakultät ist integraler Bestandteil der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg und
wirkt mit dem Universitätsklinikum Magdeburg A.ö.R. in Forschung, Lehre und Krankenversorgung
zusammen. Das Forschungsprofil der Fakultät wird durch die beiden Schwerpunkte „Immunologie
einschließlich Molekulare Medizin der Entzündung“ und „Neurowissenschaften“ geprägt. Pro Jahr werden
ca. 185 Studierende der Humanmedizin immatrikuliert.

Stellenbezeichnung: Assistenzarzt (m/w/d) bzw. Facharzt (m/w/d)

Im Bereich Innere Medizin ist zum frühestmöglichen Zeitpunkt die Stelle

Assistenzarzt (m/w/d) bzw. Facharzt (m/w/d)

zunächst befristet zu besetzen.

Was Sie mitbringen:
– Ein abgeschlossene Medizinstudium einschließlich Approbation
– Interesse am Fachgebiet der Inneren Medizin
– Offene Wesensart, Empathie im Umgang mit Patienten und Kollegen

Was wir bieten:
– Volle Weiterbildungsberechtigung mit Erwerb der Zusatzqualifikation
– Vielfältige Rotation- und Zusatzweiterbildungsmöglichkeiten in verschiedenen Schwerpunktbereichen
– Flexible Arbeitszeiten und Teilzeitmodelle
– Verlässliche Dienst- und Freizeitplanung mit Ausgleich von Überstunden
– Kollegiales Arbeitsklima und ein sehr engagiertes Team
– Zuverlässige Bezahlung nach Tarif entsprechend der Position
– Zahlreiche interne und externe Fortbildungsangebote zu Grundlagen- und Spezialthemen sowie interdisziplinäre
Fallkonferenzen
– Strukturierte Aus- und Weiterbildung mit Mentorensystem
– Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des gesamten Klinikums
– Mitgestaltung studentischer Lehrveranstaltungen
– Möglichkeiten zur Mitarbeit in klinischer und experimenteller Forschung
– Persönliche Betreuung bei Promotion und Habilitation
– Tarifgerechte Vergütung entsprechend der Qualifikation nach dem Tarifvertrag für Ärzte an Universitätskliniken
(TV-Ä) Entgeltgruppe Ä1 bzw. Ä2
– Betriebliche Altersvorsorge

Magdeburg: Die Ottostadt im Wandel
– International anerkannter Standort für Wissenschaft und Forschung
– 230.000 Einwohner und mehr als 18.000 Studenten
– Hohe Lebensqualität mit angemessenen Mietpreisen
– Exzellente und bezahlbare Kinderbetreuung
– Sehr gute und verkehrsgünstige Anbindungen
– Hoher Freizeitwert in einer der grünsten Städte Deutschlands

Vergütung: Entgeltgruppe Ä1 bzw. Ä2 nach TV-Ä

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 26.06.2019 (Bewerbungsschluss/Posteingangsdatum)
schriftlich an die nachfolgende Anschrift oder per Mail (idealerweise in einer Datei) an:
G2@med.ovgu.de

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Medizinische Fakultät
Geschäftsbereich Personal (K24)
Referenznummer 287/2019
Leipziger Str. 44, 39120 Magdeburg

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher
Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Otto-von-Guericke-Universität strebt eine Erhöhung des
Anteils von Frauen im wissenschaftlichen Bereich an und bittet daher Wissenschaftlerinnen nachdrücklich
um ihre Bewerbung.

Dörge
Sachgebietsleiterin

Hinweis: Die Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag
beigefügt ist. Ansonsten werden die Unterlagen von nicht berücksichtigten Bewerberinnen und Bewerbern nach Ablauf
von 6 Monaten vernichtet.

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an g2@med.ovgu.de

An den Anfang scrollen