478 Aufrufe

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)
Katholische Kirchengemeinde St. Franziskus

Merken 3 Monaten her

Die katholische Kirchengemeinde St. Franziskus in Beckum sucht ab sofort für ihre Kindertageseinrichtungen

 Pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

in Voll- und Teilzeit

Wir bieten:

  • Vergütung nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (entspricht TVöD/Sue)
  • eine vielseitige, verantwortungsvolle Tätigkeit
  • motivierte und fachlich kompetente Mitarbeiter
  • eine für die Interessen von Kindern engagierte Gemeinde und motivierte Eltern
  • ein pädagogisches Konzept, dass sich an den Lebenssituationen der Familien orientiert
  • Unterstützung durch die enge Zusammenarbeit mit der Einrichtungs- und Verbundleitung

Sie passen zu uns wenn sie:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum/r staatlich anerkannten Erzieher/in oder eine vergleichbare Ausbildung haben.
  • eine intensive Zusammenarbeit mit dem Team und der Einrichtungsleitung mitgestalten möchten.
  • einen liebevollen und respektvollen Umgang mit Kindern und Eltern für selbstverständlich halten.
  • zuverlässig und verantwortungsbewusst sind.
  • bereit sind, sich mit unserem pädagogischem Konzept zu identifizieren und es stetig weiter zu entwickeln.
  • sich gerne regelmäßig fortbilden möchten.

Haben Sie Interesse unser Team zu ergänzen?

Senden Sie ihre Bewerbungsunterlagen an die Verbundleitung. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind ausdrücklich erwünscht.

Wir freuen uns darauf Sie kennen zu lernen!

Kath. Kirchengemeinde St.Franziskus
Lena Oberdick
Verbundleitung
oberdick-l@bistum-muenster.de
Kirchstraße 3
59269 Beckum
02525-80788726
0172-3421603

Weitere Informationen

Arbeitsort

Teile dieses Stellenangebot mit anderen

Informationen zum Unternehmen

  • Branchen: Soziales
  • Adresse: Kirchstraße 3, Beckum, Deutschland
  • E-Mail: stfranziskus-neubeckum@bistum-muenster.de
  • Telefonnummer: +492525 8078870
  • Faxnummer: +492525 80788712

Verbinde dich mit uns

Du hast eine Frage? Schreib uns!

 

Wir unterstützen die Gleichstellung der Geschlechter! Nur zur vereinfachten Navigation und Übersicht verwenden wir eine Genderbezeichnung.