THD-Technische Hochschule Deggendorf

Folge uns

Über das Unternehmen

Mit tiefen Wurzeln in ihrer niederbayerischen Heimat, hat sich die Technische Hochschule Deggendorf seit 1994 zur erfolgreichsten Fachhochschul-Neugründung der 90er Jahre in Bayern entwickelt. Diesen Erfolg konnte im Gründungsjahr keiner erahnen. Die Zukunft immer fest im Blick, hat es die Technische Hochschule Deggendorf aber geschafft: mit dem sukzessiven Aufbau attraktiver Studienfelder, ergänzt durch ein ansprechendes Weiterbildungsangebot, intensiver Forschungstätigkeit und Wissens- und Technologietransfer zur regionalen Wirtschaft, Aufgreifen wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Trends und die Pflege regionaler und internationaler Kontakte.

Wir leben eine grenzenlose Hochschule

Heute studieren über 7.000 junge Menschen an den Studienorten in Deggendorf und Pfarrkirchen. 20 Prozent davon kamen im Wintersemester 2019/20 aus der ganzen Welt zum Studium nach Niederbayern. Die Lehre konzentriert sich auf die Bereiche Wirtschaft, Technik, Digitalisierung und Gesundheit. In diesen Feldern werden zahlreiche Bachelor- und Masterprogramme angeboten, auch im Weiterbildungsbereich. Alle Studiengänge erfüllen nationale sowie internationale Qualitätsstandards. Neben dem Hauptcampus in Deggendorf bietet die THD mit ihrem Außenstandort, dem European Campus Rottal-Inn, eine weitere großartige Möglichkeit einen Bachelor- und/oder Masterabschluss zu erlangen. Wer ein Studium gerne auf Englisch und in einem multikulturellen Umfeld absolvieren möchte, ist hier genau richtig.

Informationen zum Unternehmen

  • Branchen: Bildungswesen, Forschung & Entwicklung
  • Slogan: Innovativ & Lebendig
  • Adresse: Dieter-Görlitz-Platz 1, 94469 Deggendorf, Deutschland
  • E-Mail: m.heinelt@gdmedien.de
  • Telefonnummer: +49 991 3615-0
  • Faxnummer: +49 991 3615-297

Verbinde dich mit uns

Arbeitsort

Du hast eine Frage? Schreib uns!

https://www.stellencompass.de/wp-content/plugins/jobica-core/framework/functions/noo-captcha.php?code=af21d