Psychiatrisches Zentrum Nordbaden

Ertan.Kara@PZN-Wiesloch.de
Ausgeschriebene Stellenangebote - 3

Sende Nachricht an "Psychiatrisches Zentrum Nordbaden"

Follow us

Über das Unternehmen

Über das Unternehmen

Psychiatrisches Zentrum Nordbaden

Das Psychiatrische Zentrum Nordbaden (PZN), Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg, ist eine fortschrittliche, offen kommunizierende Facheinrichtung für die psychiatrische, psychotherapeutische und psychosomatische Behandlung und Betreuung psychisch kranker Menschen in der Region Nordbaden. Der Zentrumssitz befindet sich in Wiesloch. Klinische Außenstellen gibt es in Bruchsal, Mosbach, Schwetzingen und Weinheim.

Das PZN gliedert sich in 5 Teil-Kliniken: in die Allgemeine Psychiatrie I und II, Alterspsychiatrie, Suchttherapie und Entwöhnung sowie die Forensische Psychiatrie. Ein Ambulanzzentrum und das psychiatrische Wohnheim vervollständigen das Angebot.

Mit über 1.850 Mitarbeitenden gehört das Haus zu den größten Arbeitgebern in der Region. Jährlich werden rund 10.000 erwachsene Patient*innen stationär, teilstationär und ambulant behandelt. Die ältesten Gebäude stammen noch aus der Gründerzeit 1905. Der klinikeigene 90 Hektar große Park ist sowohl bei Patient*innen, Beschäftigten und Gästen beliebt und lädt zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Etwa 4.000 Bäume, ca. 10 km Wege und Straßen für Spaziergänge, ein Streichelzoo, das Café 26 und die arbeitstherapeutische Gärtnerei mit angeschlossenem THEA-Laden bieten Besucher*innen aller Altersklassen einen angenehmen Aufenthalt.

In regelmäßigen Abständen finden im PZN Wiesloch und in der Akademie Konzerte, Vorträge und Ausstellungen statt. Alle fünf Jahre findet der Tag der offenen Tür bei der Bevölkerung großen Anklang.

Psychiatrisches Zentrum Nordbaden als Arbeitgeber

Für besseres Arbeiten

  • Onboarding: strukturiertes Einarbeitungskonzept mit Startbegleitung
  • zeitlich hohe Flexibilität durch über 700 Arbeitszeitmodelle in Voll- und Teilzeit
  • wo oder wann immer möglich: mobiles Arbeiten oder Home-Office sowie Fortbildung durch Online-Akademie
  • jede/r ist aufgerufen, sich mit den eigenen Erfahrungen und Fähigkeiten einzubringen in Arbeitsgruppen, Qualitätszirkeln und Projekte
  • unsere Führungskräfte führen wertschätzend, kollegial und packen mit an
  • attraktive Campus-Atmosphäre mit naturbelassener Parkanlage, die zum Verweilen einlädt
  • Urlaub: 30 Tage Urlaub für alle, 31 Tage für die Kräfte in der Patientenversorgung und 8 Tage extra für alle in der Wechselschichtarbeit
  • Auszeit von der Arbeit/Sabbatical: in Absprache möglich
  • Blumen- und Geschenkeshop mit Produkten aus dem Therapiebereich
  • Firmenevents, Feste, Ausflüge, Weihnachtsbazar und vieles mehr
  • Café und Kiosk für kleine Einkäufe
  • Grillplatz für Team- und Privatfeiern
  • Essen im Casino: Frischküche mit regionalen Zutaten, Job & Fit-Menüs, auch vegetarisch, vegan, bio und Vollwert, dazu saisonale Angebote wie Spargeltage, Länderwochen, Advents-Schlemmertage usw.

Für die Weiterentwicklung

  • ganzheitliches Personalentwicklungssystem PRIMUS, u.a. mit Teamentwicklung, Führungskräfteentwicklung und Förderprogrammen für Nachwuchskräfte
  • individuelle Förderung durch Coaching-Angebote sowie Fall-Supervisionen
  • Seminare, Veranstaltungen und Workshops zu den Themen Psychiatrie, Psychotherapie, Beratung, Pflege, Management und Persönlichkeitsentwicklung in unserer „Akademie im Park“ und in unserer Online-Akademie
  • wissenschaftliche Bibliothek direkt auf dem Campus mit Fachbüchern, E-Journals, Fernleihe und Recherche-Datenbank
  • wir fördern Ihre persönliche wie berufliche Entwicklung und unterstützen Ihre Qualifizierungswünsche
  • Sie engagieren sich ehrenamtlich oder interessieren sich Politik und Bildung? Gern unterstützen wir Sie mit einem jährlichen Bildungsurlaub
  • wir achten auf Chancengleichheit

Für Gesundheit & Wohlbefinden

  • zahlreiche Angebote durch das betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) und wissenschaftlich begleitete Maßnahmen um psychische Belastungen zu reduzieren
  • nicht nur physische, sondern auch auf psychische und soziale Aspekte sowie Verhältnisprävention
  • umfangreiches Kursangebot direkt am Arbeitsplatz (z.B. Aktive Mini-Pause) sowie auf dem Campus (z. B. Yoga, Massagen, Stand-up-Paddling, Laufgruppen, Jam Session, Trommeln, FitMix, Klangschalenentspannung, Kochkurse)
  • betriebliche Beratungs- und Unterstützungsangebote (z. B. Schuldnerberatung, Traumatherapie, Sucht- und Mobbingprävention)
  • innerbetriebliche Schulungsangebote zum Thema Gesundheit (z. B. gesundheitsgerechte Führung von Mitarbeitenden)
  • Gesundheits-Aktionen sowie Kooperationen mit verschiedenen Gesundheits- und Fitnessanbietern in der Region
  • flexible „Auszeiten“ zur Unterstützung der Work-Life-Balance (z. B. verschiedene Sabbatical-Modelle)
  • Wichtig zu wissen: Wir fühlen uns nicht nur gegenüber unseren Patient*innen verpflichtet, sondern auch gegenüber unseren eigenen Kräften. Die persönliche Gesundheit und eine gute Work-Life-Balance mit Ausgleich zwischen Familie, Beruf und persönlichem Wohlergehen genießt bei uns daher einen hohen Stellenwert!

Für Ihre Familie

  • verlässliche Kinderbetreuung in der Kinderkrippe „Schatzkiste“ sowie im Kindergarten „Blauer Elefant“ direkt auf unserem Campus
  • auch für Kinder ab 1 Jahr
  • familienfreundliche und flexible Arbeitszeiten und Dienstplanmodelle
  • Möglichkeiten für Home-Office und mobiles Arbeiten (auch nach Corona!)

Für den Gelbeutel

  • gleicher Lohn für gleiche Arbeit“ – gesichert durch Tarifverträge und Dienstvereinbarungen
  • Tarifvertrag TV-L für Pflegekräfte und Beschäftige in Sozialdienst/Erziehungsberufen mit höherer Gehaltseinstufung als an somatischen Kliniken
  • Tarifvertrag TV Ärzte ZfP wie Tarifvertrag für Uni-Kliniken, dazu noch diverse Zulagen und Zuschläge
  • gute betriebliche Altersvorsorge bzw. Betriebsrente sowie Rentenberatungs-Angebote
  • (bezuschusstes Jobticket
  • kostenlose Parkplätze, falls das Pendeln per Rad oder ÖPNV nicht passt
  • Zuschüsse zur Kinderbetreuung auf dem Campus
  • preiswerte Wohnmöglichkeit für Beschäftigte
  • gesundes, preiswertes Essen in unserem Casino für Mitarbeitende
  • Versicherungen: Tarife für öffentlichen Dienst beim Kfz, Sondertarife für private Kranken- bzw. Zahnzusatzversicherung
  • Nutzung des Partyservices unserer Tochtergesellschaft SGN
  • Events: Tickets über unseren Kooperationspartner zu attraktiven Mitarbeiter-Preisen, das Angebot umfasst deutschlandweite Events, Musicals und Festivals, aber auch Home Entertainment, Shopping, Online-
  • Workshops sowie digitale Museen und Konzertsäle

Für weitere Details besuchen Sie uns gerne auf unserer Karriereseite unter www.pzn-jobs.de

Übrigens: Bei der KTQ-Qualitätszertifizierung haben wir in der Kategorie Mitarbeiterorientierung einen Spitzenwert von 84 % erhalten!

Psychiatrisches Zentrum Nordbaden
Heidelberger Straße 1a, 69168 Wiesloch
Baden-Württemberg

Telefon: +49 6222 552105
Zeige Arbeitgeberprofil
E-Mail: ertan.kara@pzn-wiesloch.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und die Bewerbung!