Analyse: Fehler im Lebenslauf – Keine Gnade für Bewerber mit fehlenden Kontaktinfos

Anaylse: Fehler im Lebenslauf - Keine Gnade für Bewerber mit fehlenden Kontaktinfos www.bewerbung2go.de Abdruck unter Angabe der Quelle honoarfrei / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/38682 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

Rund jeder zehnte Bewerber (13 Prozent) fällt aus dem Auswahlverfahren, weil er nicht kontaktiert werden kann. Zu diesem Ergebnis kommt eine Auswertung der Jobbörse Jobware. Anhand des Bewerbungsverhaltens von 250.047 Nutzern der Plattform bewerbung2go.de sowie professioneller Lebenslaufchecks wird deutlich, dass Bewerber häufig ihre Kontaktdaten im Lebenslauf falsch oder gar nicht vermerken. Bleibt daher so manche Einladung zum Jobinterview unbeantwortet?

Relevante und fehlerfreie Angaben sind entscheidende Kriterien für einen erfolgreichen Lebenslauf, sozusagen Pflichtprogramm. Fehlen wichtige Informationen, wie eine aktuelle Tätigkeitsbeschreibung, oder werden diese von unwichtigen Details überschattet, ist eine Absage quasi sicher.

Vor allem die ungenaue oder fehlende Angabe von Vorname, Nachname, Telefonnummer und E-Mail-Adresse hat weitreichende Folgen: Nach einer misslungenen Kontaktaufnahme machen sich Personaler nur selten die Mühe, den Bewerber über eine andere Quelle zu ermitteln.

Online-Tools wie bewerbung2go.de unterstützen Bewerber daher bei der Erstellung fehlerfreier Bewerbungsdokumente wie Anschreiben, Lebenslauf und Anlagen, die – einmal erstellt – jederzeit, auch vom Smartphone aus mit wenigen Fingergesten auf jede beliebige Stellenanzeige versendet werden können.

Weiterführende Informationen dazu, welche Informationen in den Lebenslauf gehören, erhalten Sie auch bei youtube unter:
 https://www.youtube.com/watch?v=1e9u46W5gEc

bewerbung2go.de ist eines der meistgenutzten kostenfreien Bewerbungstools im deutschsprachigen Raum. Mehr als 250.000 Nutzer der Plattform bewerbung2go.de profitieren von geprüften Vorlagen und Musteranschreiben/-Lebensläufen für ihre Bewerbung auf einen neuen Job.

Pressekontakt:

Jobware GmbH
Christian Flesch
E-Mail: presse@jobware.de
Tel: 05251 5401-130
www.jobware.de

Original-Content von: Jobware GmbH, übermittelt durch news aktuell

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest

Weitere Beiträge